Am Mittwoch, 7. März bestreitet die Frauen-Mannschaft des TV Möglingen ein Testspiel der besonderen Art. Gegner ist die Deutsche Polizeiauswahl, die sich mit diesem Spiel auf die Europäische Polizeimeisterschaft vorbereitet, die vom 12.-18. März in Göppingen stattfindet.
Die Europäische Meisterschaft wird zum 5. Mal ausgespielt. Bei der Premiere 2004 in Apenrade/Dänemark konnte sich die Deutsche Auswahl gleich den Titel sichern. Dieses Kunststück gelang auch im Jahr 2010 in Damp/Dänemark. In den Jahren 2008 und 2014 belegte Deutschland jeweils den 3. Platz.

Weiterlesen ...

Die meisten Rückschläge musste die erste Mannschaft des TV Möglingen bisher in dieser Saison auf fremdem Boden einstecken. Die Zwischenbilanz in dieser Kategorie wies zum Ende des Januars 7:7 Punkte auf und genügt den eigenen Ansprüchen natürlich nicht. Nun war der TVM nach zwei Heimsiegen in Folge und dem insgesamt erfolgreichen Rückrundenstart zunächst beim HC Metter-Enz und am vergangenen Sonntag bei der Reserve von HB Ludwigsburg gefordert.

Weiterlesen ...

Die weibliche C-Jugend musste am vergangenen Sonntag beim Tabellenführer TV Markgröningen antreten, der bisher verlustpunktfrei den Platz an der Sonne innehatte. Das Hinspiel hatte man deutlich mit 8:18 verloren. Die Vorzeichen standen auch diesmal nicht gut, standen doch nur acht Spielerinnen zur Verfügung. Unterstützt wurden sie von Anna Wittauer aus der D-Jugend.

Weiterlesen ...

Zum vorletzten Spieltag in der Saison traten wir am Samstag, 24. Februar in Schwieberdingen an. Mit dem TSV Wiernsheim und dem TV Tamm mussten wir gegen den Dritt- und Viertplatzierten in der Tabelle spielen - der TV Möglingen rangiert weiterhin auf dem 2. Platz mit zwei Punkten Rückstand auf Tabellenführer TSV Bönnigheim.

Weiterlesen ...

TS Herzogenaurach – TV Möglingen 30:30 (19:12)

Das hatten sich die Möglinger Drittligahandballerinnen anders vorgestellt. Der Drittletzte der Tabelle, die TS Herzogenaurach, legte beim Spiel gegen die Möglingerinnen los wie die Feuerwehr. Nach sechs Minuten führten die Gastgeberinnen mit 3:1 und spätestens nun war allen klar, dass die Turnerschaft alles dafür tun wurde die Punkte in der eigenen Halle zu behalten und die Chancen auf den direkten Klassenerhalt bestehen zu lassen.

Weiterlesen ...