An den vergangenen beiden Wochenenden zeigte die erste Mannschaft des TV Möglingen zwei unterschiedliche Leistungen, vor allem in der Abwehr. Während vor heimischem Publikum eine stabile Defensive noch für einen entspannten Spielverlauf gegen den TV Großbottwar 2 sorgte, hielt diese beim Gastspiel in Bietigheim den Anforderungen des Spitzenreiters nicht stand.

Weiterlesen ...

Am kommenden Wochenende findet die Mini-WM der Ludwigsburger Kreiszeitung in der Möglinger Stadionhalle statt.

Weiterlesen ...

Foto: Andreas Werner

TV Möglingen – SV Allensbach 30:31

Man hatte sich viel vorgenommen nach dem schlechten Auftritt in Freiburg. Dies war der Mannschaft auch in der Partie gegen den SV Allensbach deutlich anzumerken.  Besonders Denise Geier, die in Freiburg kaum auffiel zeigte ihr ganzes Können und erzielte in den ersten 10 Minuten gleich drei Tore. Franziska Ramirez brachte nach acht Minuten durch einen verwandelten Siebenmeterstrafwurf ihr Team erstmal mit zwei Toren in Führung (6:4). Nach weiteren vier Minuten führte der Gastgeber sogar mit 9:4. Dies sollte aber auch die höchste Führung bleiben. Nach und nach schlichen sich wieder mehr Fehler in das Möglinger Spiel. Gleich zwei Siebenmeter wurden nicht verwandelt. Bis zum Spielende waren es sogar drei. Die Gäste kamen wieder heran und verkürzten bis zur Halbzeit auf 16:14. Der Vorsprung sollte am Ende zu gering sein, um sich über die 2. Halbzeit zu retten.

Weiterlesen ...

Foto: Andreas Werner 

Deutliche 26:34-Niederlage gegen die SG BBM Bietigheim 2

Nach den bitteren Niederlagen gegen den SV Allensbach (30:31) und Zweitligaabsteiger TSV Haunstetten wollte man gegen die Bundesligareserve der SG BBM Bietigheim ein gutes Spiel abliefern. Dass dies nicht einfach werden würde, zeigte schon der Blick auf die Tabelle.

Weiterlesen ...