Unsere Frauenmannschaft hat sich zum dritten Mal in Folge für das Kempa-Final-Four qualifiziert. Dieses findet am 1. Mai in der EWS-Arena in Göppingen (frühere Hohenstaufenhalle) statt. Der TV Möglingen trifft im Halbfinale um 13 Uhr auf den TSV Heiningen. Im ersten Habfinale trifft Ligakonkurrent und Titelverteidiger SG BBM Bietigheim 2 auf die 2. Mannschaft von Frisch Auf Göppingen.

Die Handballabteilung setzt einen Fanbus zum Final-Four ein. Abfahrt ist um 11:30 Uhr am Parkplatz der Stadionhalle. Die Rückfahrt erfolgt ca. 30 Minuten nach Spielende. Sollte der TV Möglingen das Halbfinale gewinnen qualifiziert er sich fürs Finale, das um 15:30 Uhr stattfindet. Die Rückfahrt ist dann für ca. 17:30 Uhr geplant. Bei einem Ausscheiden fährt der Fanbus ggfs. auch früher zurück. Die Kosten belaufen sich auf:
15 € für Erwachsene (inkl. Eintrittskarte)
10 € für ermässigte (inkl. Eintrittskarte)
Kinder unter 14 dürfen kostenlos mitfahren.
Alle Mitfahrer, die mit ihrem blauen T-Shirt des Fördervereins mitfahren bekommen den Eintrittspreis von 7 € (bzw. 4 € ermässigt) vom Förderverein der Handballabteilung erstattet. Also macht mit und seid Teil der "Blauen Wand". Wer noch kein blaues T-Shirt vom Förderverein hat, kann gerne beim nächsten Heimspieltag in der Stadionhalle eines käuflich erwerben.
Anmeldungen werden per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegengenommen.